bauFIT Scheibenputz 812 25kg 2mm

Art.Nr.: 2501020

Mineralischer Edelputz mit Scheibenputzstruktur in 2mm Körnung


13,06 EUR inkl. Mwst

Entspricht: 0,52 EUR pro kg
Gewicht: 25,00 Kg

zzgl. Versand    sofort lieferbar





Beschreibung

25kg Mineralischer Edelputz mit Scheibenputzstruktur in 2 mm Korngröße. Die gleichmäßig dezent bis rustikale Scheibenputzstruktur kann durch Abreiben mit einer PVC- oder rostfreien Stahltraufel erreicht werden. Mit der Schwammscheibe wird die Struktur etwas rustikaler bzw. rauer.

Anwendungsbereich

Zum Herstellen feiner dekorativer Endbeschichtung in der Innen- und Außenanwendung hoch strapazierfähig, atmungsaktiv und witterungsbeständig. Als dekorativer Oberputz in den Wärmedämmverbundsystemen mit Polystyroldämmplatten und Mineralwolle sowie auf entsprechend vorbehandeltem mineralischen Untergrund (z.B. Beton, Zementputz, Zementkalkputz)

Besondere Eigenschaften

  •  Baustoffklasse A
  •   Für innen und außen
  •   Gut haftend
  •   Wasserabweisend
  •   Diffusionsoffen
  •   Witterungsbeständig
  •   Lange Offenzeit

Untergrund

Der Untergrund muss tragfähig, ebenflächig, trocken, frei von Rissen und haftungsmindernden Rückständen (z.B. Staub, Öl, Schmutz, Bitumen) sowie von chemisch und biologisch aggressiven Schichten sein. Lose Teile und Farbschichten sind zu entfernen. Größere Risse und Löcher (5 – 15 mm) sind mit bauFIT 800/805 auszugleichen. Dann ist der Untergrund mit bauFIT Tiefengrund vorzubehandeln. Bei optimalen Bedingungen (relative Luftfeuchtigkeit 60% und Lufttemperatur +20°C)kann 4 – 6 Stunden nach Grundierung verputzt werden. Bei Anwendung in Wärmedämmverbundsystemen ist die Bewährunsgschicht gemäß dem technischen bauFIT- Merkblatt „Herstellung von Wärmeschutzsystemen“ auszuführen.

Anmischen

Den ganzen Packungsinhalt in einen Behälter mit ca. 5,5 - 6,0 l Wasser einstreuen und mit dem Mischer oder mit der Bohrmaschine mit Rühraufsatz bei langsamer Drehgeschwindigkeit knollenfrei anrühren. Reifen lassen und nach 10 Minuten nochmals durchrühren, fertig. Je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit kann die Mischung ca. 1,5 Stunden verarbeitet werden. Anmischen, Verarbeiten und Trocknen sind bei Temperaturen zwischen +5°C bis +25°C zulässig (gilt auch für die Untergrundtemperatur).

Verarbeiten

Der fertige Putz ist gleichmäßig und dünnschichtig auf den Untergrund mit einem langen und ebenen Edelstahl-Reißbrett aufzutragen. Das überschüssige Material ist mit einem kurzen Edelstahl-Reißbrett bis auf die Körungsgröße abzustreifen. Die gewünschte Struktur wird durch rundförmige, nicht zu starke Bewegungen mit einem flachen Kunststoff-Reißbrett auf der ganzen Putzoberfläche erreicht. Nach dem Erreichen von Endfestigkeit kann die Putzschicht mit bauFIT Fassadenfarben nach gestrichen werden (siehe Herstellerhinweise auf der Verpackung, das Vademekum und technische Merkblätter).
Verbrauch auf ebenflächigem Untergrund ca. 3,0 - 3,5 kg/m2

Aufbewahrung und Transport

Bei Aufbewahrung und Transport ist die Originalverpackung vor Feuchte zu schützen. Lagerfähigkeit – 12 Monate ab Produktionsdatum.

Rechtlich-formelle Angaben

Das Produkt ist Bestandteil des bauFIT Wärmedämmsystems.

Lagerung

Lagerung in unbeschädigter und verschlossener Originalverpackung bei Temperaturen von +5 °C bis +25 °C. Lagerfähigkeit: 12 Monate ab Produktionsdatum. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.


Downloads

Produktdatenblatt
54.7 KB
Leider hat Ihr Internetbrowser Javascript nicht aktiviert, sodass verschiedene Elemente dieses Webshops nicht angezeigt, bzw. genutzt werden knnen.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.zdv.uni-mainz.de/3615.php